Link verschicken   Drucken
 

Informationen zur Trinkwassernutzung

Im Bereich Rathsberg, Atzelsberg und Adlitz sind die geringen mikrobiologischen Verunreinigungen beseitigt.

 

Die in Abstimmung mit dem zuständigen Gesundheitsamt durchgeführte Zugabe von Chlor ist somit beendet.

Die derzeit noch täglich durchgeführte Beprobung an ausgewählten Stellen im Netz zeigt keine Auffälligkeiten mehr.  

 

Der Zweckverband zur Wasserversorgung bedankt sich für Ihr Verständnis während der Einschränkungen in den vergangenen zwei Wochen.

 
 
 
Seite wurde nicht gefunden.
 
Seite wurde nicht gefunden.